Zentraler Hochschulsport München (ZHS)

Achtung: Der CiO dient im Zeitraum vom 01.08.-11.09.2022 für die Athlet:innen als Trainingsstätte zur Vorbereitung auf und während der European Championship 2022. Die Nutzung des CiO durch den ZHS ist deshalb nicht möglich. 

ZHS-Card Abholung München und Freising

Alle Teilnehmenden, die bereits von uns bezüglich der Abholung Ihrer ZHS-Card angeschrieben wurden, mögen diese bitte zu den folgenden Öffnungszeiten abholen:

Campus Olympiapark/ZHS-Counter im neuen Sportgebäude
Ausgabezeiten: Ab 01.08.22 bis 08.09.22 findet keine Kartenausgabe statt.

Campus Freising/Am Weihenstephaner Berg 13
Montag, Mittwoch & Freitag 11:00-12:00 Uhr und nach Vereinbarung

ZHS Kurse Freising in den Sommerferien sind ab sofort buchbar!

Achtung: Verstärkte Bautätigkeiten und Abbrucharbeiten am Campus im Olympiapark

Aufgrund der aktuell verstärkt stattfindenden Bautätigkeiten im Außenbereich in unmittelbarer Nähe der Sporthallen und Sportplätze und der Abbrucharbeiten an den alten Sporthallen, möchten wir alle Studierenden, Mitarbeitende, Kursteilnehmende, Vereine und sonstige Sportgruppen auf diesen Umstand und die dadurch entstehenden Risiken hinweisen und um Beachtung und Verständnis bitten.

Dies betrifft neben dem strikten Verbot des Zutritts der Baustellen auch die unerlaubte Nutzung der Baustraßen und der Südeinfahrt; sowohl zu Fuß als auch mit dem Fahrrad. Bei Missachtung besteht Lebensgefahr!

Was ist los am ZHS?

Bei bestem Wetter und guten Pistenbedingungen fanden am 09. & 10. Januar 2020 die DHM Ski Alpin am Saloberkopf (Warth-Schröcken) statt. In einem ungewöhnlich und überraschend starken Starterfeld hat das Team der TUM eine bemerkenswerte Leistung abgeliefert. 

Nach dreijährigen Renovierungsarbeiten der Olympiaschwimmhalle, konnten dieses Jahr wieder die offene Münchner Hochschulmeisterschaften im Schwimmen stattfinden. Ausgezeichnet wurden die besten Einzelschwimmer, Freistil Mixed Staffel und die TUM Staffel der Sport Fakultät.

2018 war eines der erfolgreichsten Jahre für den Münchner Hochschulsport. Die TU München mit ihrem Zentralen Hochschulsport wurde als Hochschule des Jahres des adh gewürdigt, u.a. auch dank der erfolgreichen Ausrichtung der Studierenden-Weltmeisterschaft im Beachvolleyball. Letztere wurde nun vom…

Nach 3-jährigen Renovierungsarbeiten hat die Schwimmhalle im Olympiapark wieder geöffnet. Das Warten hat sich gelohnt! Auch für die TeilnehmerInnen des ZHS, die die Halle mitbenutzen dürfen. Was ist neu?

Verena Arnold vom Pronto Pro Blog hat ein Interview mit unserem stellvertretenden Leiter Dr. Lutz Herdener geführt. Darin spricht er über seine Arbeit und die Angebote und Erfolge des Münchner Hochschulsports.

„Floorball“ ist ein dem Hallenhockey ähnliches Spiel, das jedoch deutlich mehr Ähnlichkeit mit Eishockey aufweist, da auch hinter den Toren gespielt werden kann, jedoch ohne Körpereinsatz. Gespielt wird mit Kunststoffschlägern und Lochball.

Die Rollstuhltanzformation der Technischen Universität München und der Abteilung Rollstuhltanzsport im USC München beteiligten sich vom 7. – 14. Juli 2019 an der 16. Weltgymnaestrada in Dornbirn/Österreich, zusammen mit 2200 Aktiven des Deutschen Turnerbundes.

ZHS-Imagefilm

Baustellen-Webcam TUM Campus im Olympiapark

Bis 2022 wird unsere ZHS-Anlage (TUM Campus im Olympiapark) schrittweise durch einen modernen Neubau ersetzt. Verfolgen Sie den Baufortschritt live aus der Perspektive vom Olympiaturm.