Jahresvorschau beim ZHS


Liebe ZHS-Teilnehmende, liebe Kursleitende,

für den Zentralen Hochschulsport gibt es in den kommenden Jahren einige spannende Änderungen und Ereignisse, auf die wir gerne gleich zum Jahresbeginn verweisen möchten:

Verwaltung

Wir freuen uns ganz besonders mitteilen zu dürfen, dass die bisherigen ZHS-Ausweise mit der Klebemarke ab dem Sommersemester 2020 nach und nach durch die neue „ZHS-Card“ abgelöst werden. Diese Umstellung bringt für alle Mitglieder des ZHS eine enorme Erleichterung. Teilnehmende können so jedes Semester ihre Karte während der Öffnungszeiten des TUM Campus im Olympiapark an einem Automaten validieren, ähnlich wie die Studierendenausweise. Die eingeschränkten Zeiten der früheren „Markenausgaben“ fallen somit weg, lediglich zur Erstausgabe ist die persönliche Anwesenheit notwendig. Genaue Informationen folgen noch. 

Bauarbeiten

Seit dem letzten Herbst ist der Bau der Außen-Kletteranlage bereits in vollem Gange. Je nach Witterung werden wir diese voraussichtlich Ende Mai dieses Jahres eröffnen können. Gleiches gilt für den neuen Fitness-Parcours (4-F-Circle).  

Den beiden kommenden Jahren sieht der ZHS erwartungsvoll entgegen: Ende 2020 sollen die ersten Neubauten des neuen Sportcampus fertiggestellt und im Frühjahr 2021 der gesamt Hallen- und Vorlesungstrakt inklusive neuer Cafeteria und Bibliothek eröffnet werden. Darunter auch die neue Indoor-Kletterhalle. Dank der guten Zusammenarbeit mit ArtRock climbing systems gibt es bereits ein Animationsvideo, das eine erste Vorstellung der neuen Kletteranlage ermöglicht. 2021 werden dann die neuen Sporthallen (Dreifachhalle, Spielhalle, Gymnastikhalle) eröffnen.

Wettkampf

Der Wettkampfsport ist und bleibt ein wesentlicher Bestandteil des ZHS.
Umso mehr ist es uns eine Ehre und Freude, dieses Jahr folgende Wettkämpfe bei uns in München austragen zu dürfen:

- am 12. und 14. Juni findet – wie schon 2019 - die Deutsche Hochschulmeisterschaft im Gerätturnen in der Halle des SV Neuperlach statt,

- die adh-Trophy Segeln am ZHS Wassersportplatz in Starnberg (18.-20.09.2020).

- Anfang Dezember geht es dann um die Titel der Deutschen Hochschulmeister im Reiten in München Riem.

- Zu den EUSA-Games Mitte / Ende Juli in Belgrad, Serbien wird der ZHS über 20 Sportlerinnen und Sportler in den Sportarten Fußball (Frauen), Taek-Won-Do und Judo entsenden. Wir wünschen all unserenSportlerinnen und Sportlern gutes Gelingen und viel Erfolg!

Wir wünschen allen für 2020 ein erfolgreiches und gesundes Jahr und viel Spaß mit dem ZHS Sportangebot!