Info:

Alle Teilnehmenden des ZHS benötigen einen ZHS-Teilnehmer-Ausweis mit entsprechender Marke. 

Auf den folgenden Seiten sind wichtige Informationen zum Buchungsprozess und zum Markensystem aufgeführt.

Hier gelangen Sie zur ZHS MARKENBUCHUNG.
Hier gelangen Sie zur ZHS KURSBUCHUNG.

Häufige Fragen und deren Antworten finden Sie auch unter FAQ.

Wer ist zugangsberechtigt?

Alle Studierenden der Hochschulen in München, Freising und Landshut sind zugangsberechtigt, sowie deren Angehörige, deren Mitarbeiter_innen und Mitglieder des Fördervereins. Eine genaue Aufschlüsselung, wer zu welchem Preis Zugang erhält befindet sich unter "Zugangsberechtigung und Preise". Angehörige müssen einen Nachweis (bspw. gemeinsamen Mietvertrag oder Meldebescheinigung) vorlegen.

Studierende an anderen Hochschulen (auch Ausland) sind auch zugangsberechtigt, sofern der Hauptwohnsitz in München gemeldet ist, oder ein studienbedingter Aufenthalt in München nachgewiesen werden kann.

Ehemalige Studierende haben die Möglichkeit, dem Förderverein beizutreten. Informationen finden Sie hier.

Vier Semestermarken im Überblick

 

Für die Veranstaltungen in der Schwimmhalle (Kurse und freies Schwimmen):Marke S
Alle übrigen Veranstaltungen:Marke H
Benutzung des Lehrstudios für Fitness und Rehabilitation:Marke H+F
Benutzung der Kletteranlagen:Marke H+K

Für die K-Marke ist ein Einführungskurs nicht zwingend notwendig, sollten Sie folgende Voraussetzungen erfüllen.

Kontrolle der Semestermarken

An der Zufahrt/Zugang zum TUM Campus im Olympiapark erfolgt die Kontrolle der Teilnehmerausweise mit den Semestermarken.

Gültigkeit der Semestermarken

SoSe 2017 03.04.2017 - 28.10.2017

WiSe 2017/2018 02.10.2017 - 21.04.2018

Buchung der Wintersemestermarken ab 02.10.2017