anticache

Neubau des TUM Campus im Olympiapark

30.03.2015

Gewinner des Architekturwettbewerbes steht fest


Foto: A. Heddergott / TUM

Der Wettbewerb für den Neubau der Fakultät für Sport- und Gesundheitswissenschaften sowie des Zentralen Hochschulsports auf dem TUM Campus im Olympiapark ist entschieden. Das Preisgericht sprach sich mit großer Mehrheit für ein Team aus Bregenz, Österreich aus: Gewinner sind das Architekturbüro Dietrich Untertrifaller mit Balliana Schubert Landschaftsarchitekten. Die Entscheidung wurde am 30. März 2015 bekanntgegeben. Die Ausstellung mit den Entwürfen der fünf Preisträger sowie der drei Anerkennungen läuft bis 7. April 2015.